Kennzeichnungs-Plaketten aus Aluminium mit Lasergravur - Mindestgröße beachten

Kennzeichen für Flugmodellen und Copter

Kleiner ist nicht immer auch besser und auch nicht Regelkonform.
Auszug aus Schreiben des BMVI vom 18.05.2018 - Az.: L 24 - HE 2200 Drohnen - Kennzeichnung - Mindestgröße Kennzeichnungsschilder
Die Kennzeichnungspflicht dient zur Erleichterung der Feststellung möglicher Schädiger und somit den Halter von Modellflugzeugen oder unbemannten Luftfahrtsystemen ermitteln zu können. 
Daher muss der eingravierte Name und die Adresse ohne besondere Hilfsmitten, mit Ausnahme von Brillen oder Kontaktlinsen, lesbar sein. Eine willkürliche Verkleinerung der Schrift, bis zur Unlesbarkeit, ist daher nicht rechtens.
Unser Tipp: Um eine gute Lesbarkeit bei der Layoutgestaltung zu gewährleisten, sollte man auf Schriftgrößen von weniger als 6 Punkt grundsätzlich verzichten. (siehe Typografische Tonleiter unten)

Im Begleitmaterial zur künftigen EU-Verordnung zur Regelung von unbemannten Luftfahrtsystemen heißt es z.B.:  
 ...is readable at least when the UA is on the ground without the need for any devices other than eyeglasses or corrective lenses.
 
Im Zuge der Umsetzung der angekündigten Regelungen auf EU-Ebene, die nach heutigem Kenntnisstand zumindest in Teilen eine Registrierungspflicht vorsehen, wird zu überprüfen sein, ob mit der einfachen Kennzeichnungspflicht der verfolgte Zweck erreicht werden konnte und ob diese aufrechterhalten bleiben kann.


Natürlich versuche ich immer, zum Teil auch mit schmalen Schrifttypen, den gewünschten Text auf das bestellte Schilderformat anzupassen.
Modellflug-Kennzeichen 20x10mm oder 25x12mm
TOP
Staffelpreise:
1-2 Stk. je 7,80 EUR
3-4 Stk. je 5,70 EUR
5-9 Stk. je 4,50 EUR
10-14 Stk. je 2,90 EUR
15-19 Stk. je 2,60 EUR
20-29 Stk. je 2,30 EUR
30-39 Stk. je 2,10 EUR
> 39 Stk. je 1,90 EUR
7,80 EUR
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 1 (von insgesamt 1 Artikeln)